Weihnachten im Schuhkarton

Der Auftrag von Weihnachten im Schuhkarton ist, bedürftigen Kindern weltweit Gottes Liebe greifbar zu machen und mit Kirchengemein- den vor Ort die gute Nachricht von Jesus Christus weiterzugeben. Jedes Jahr packen etwa eine halbe Million Menschen im deutschspra- chigen Raum zu Weihnachten Schuhkartons, um sie Mädchen und Jungen zwischen zwei und 14 Jahren zu schenken. Kirchengemein- den unterschiedlicher Konfessionen werden in den Empfängerlän- dern speziell geschult, um ein kindgerechtes Weihnachtsprogramm vorbereiten zu können.
Die Kinder, die zu den Weihnachtsfeiern kommen, werden zuvor zielgerichtet eingeladen. Dabei arbeiten unsere Partner mit Sozi- albehörden und anderen karitativen Organisationen zusammen. Ohne jede Bedingung…

Weihnachten ist ein christliches Fest – deswegen ist es für uns selbstverständlich, dass eine Weihnachtsgeschenkaktion wie „Weih- nachten im Schuhkarton“ in den christlichen Kontext eingebettet ist. Doch ebenso wichtig ist es uns, dass die Päckchen unabhängig von Religion, Konfession oder Herkunft verteilt werden. Wir sind der Überzeugung: Gottes Liebesangebot gilt jedem Menschen.
Während der Weihnachtsfeiern wird den Kindern zusätzlich zum Schuhkarton ein Heft angeboten. Darin wird auf kindgerechte Weise erläutert, welche Rolle Jesus laut der Bibel spielt. Auf diese Weise erhalten die Mädchen und Jungen die Möglichkeit, das Weihnachtsfest in seiner tieferen Bedeutung zu verstehen.
Vom 15.10. bis 15.11.2018 können die Schuhkartons abgegeben werden im Evangelischen Gemeindehaus Bergisch Born 122 · 42897 Remscheid

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an:
Irene Seif / Gemeindehaus Tel.: 0 21 91/59 11 788 Margarete Clever
Tel.: 0 21 91/200 148

Zum Flyer